Hallo, ich bin Frau Sandmann – Anästhesistin und Notärztin in einem Krankenhaus in Süddeutschland und mittlerweile im 5. Weiterbildungsjahr. Sandmann sein ist ein toller Beruf, und mit bestechender Regelmäßigkeit begegnen einem rund ums Narkose-Machen Geschichten, die es absolut wert sind, mit der Welt geteilt zu werden.

Ich habe das Fach Anästhesie von Anfang an geliebt. Aber ein kleines Häkchen hat das Sandmann-Dasein doch:
Es mangelt ein wenig am kollegialen Austausch. Jeder Sandmann steht in seinem Saal und kocht sein eigenes Narkose-Süppchen. Und die ganzen “Sag mal, kennst du das, wenn…”-Momente und die “Hey, das glaubst du nicht…”-Erlebnisse werden nie erzählt und nie geteilt.

So ist die Idee zu dieser Homepage entstanden.

Meine Vision: Eine Plattform, auf der sich Kolleginnen und Kollegen aus dem ärztlichen Dienst, aus der Pflege oder aus dem Studium wiederfinden. Wo man gemeinsam über Alltagserlebnisse schmunzeln kann, wo es etwas zu lernen gibt und ein reger Austausch herrscht. Sodass sich jeder am Ende des Tages sicher sein kann: “Ja, den anderen geht es genau so. Die doofen Sachen passieren nicht nur mir, und hier lerne ich etwas, das ich bei der nächsten Narkose gut gebrauchen kann.”

Was mir außerdem noch wichtig ist: Die Inhalte dieser Seite repräsentieren nicht die Meinung des Berufsverbandes, sondern sind individuelle Erlebnisse. Sie sind nicht als medizinische Ratschläge oder Empfehlungen für Patienten zu verstehen, und ersetzen nicht die Konsultation eines Arztes. Alle fachbezogenen Inhalte sind nach sorgfältiger Literaturrecherche und nach bestem Wissen und Gewissen verfasst, haben jedoch keinen Anspruch auf Vollständigkeit oder Fehlerfreiheit. Die eigene, sorgfältige Literaturrecherche sowie die Rücksprache mit Fachbereichsleitern, Aufsichtshabenden oder Oberärzten vor der Umsetzung ist unabdingbar.

Individuelle medizinische Fragen werden hier nicht beantwortet.

Einige Links auf dieser Seite führen zu Amazon oder anderen Händlern oder Dienstleistern. Dabei handelt es sich um Affiliate Links. Das kostet dich nichts, aber wenn du etwas kaufst, bekomme ich eine Provision und kann damit diesen Blog finanzieren.

Viel Spaß beim Lesen! Kommentare und Feedback sind immer willkommen.

Erreichbar bin ich unter hallo(at)frausandmann.com.

Herzliche Grüße

Frau Sandmann